Zadar, Kroatien - Urlaub Informationen

 Zadar Kroatien – Urlaubsinformation

Diese Perle des kroatischen Tourismus wurde zur meist beliebten Destinationen für zahlreiche Touristen aus der ganzen Welt. Zadar  ist ein administratives, politisches und kulturelles Zentrum von Norddalmatien. Zählt etwa 92 000 Einwohner. Zur Popularität der Region haben in letzten Jahren die Billigflüge beigetragen, die Zadar mit vielen europäischen Destinationen verbindet. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens Zadar. Zadar Begeistert mit einer Kombination von kulturellem Erbe, Unterhaltung und dem schönen Meer. Von seiner 3000 Jahre langen und bewegten Geschichte, in dem sie unter römischer, byzantinischer, venezianischer, österreichischer und französischer Herrschaft war, zeugen viele Denkmäler. Die meisten historischen Denkmäler, Kulturstätten und Kirchen befinden sich im historischen Stadtkern von Zadar, der auf einer Halbinsel liegt. In Zadar sollten Sie auf jeden Fall weiteres besichtigen: die Kirche des Hl. Donat, aus dem 9. Jahrhundert, das Forum, den Volksplatz aus der römischen Zeit, die Domkirche der Heiligen Anastasia, die Kirche des Heiligen Chrysogonus, die herausragende Beispiele romanischer Kunst, Fünf-Brunnen-Platz, der bis Mitte des 19. Jahrhunderts die Stadt mit Wasser versorgte, und Arsenal, ein ehemaliges Waffenlager der Venezianischen Kriegsmarine aus dem 18. Jahrhundert. Wenn sie ein Kunstliebhaber sind, sollten sie sich den Besuch des National Museums, des Archäologischen Museums, der City Lodge am Volksplatz, den Museum für  antikes Glass und die Ausstellung „Gold und Silber von Zadar“ im Rahmen des Benediktinerinnenklosters der Hl. Maria nicht entgehen lassen. Spazieren Sie durch die beliebteste Hauptstraße von Zadar Kalelarga, die zum Volksplatz führt, wo das erste Café eröffnet wurde. Zu einer modernen Ikone der Stadt ist die Meeresorgel geworden, ein einzigartiges Wunderwerk der Architektur, das vor kurzem im Meer unterhalb der Uferpromenade angelegt wurde. Hier bilden die Meereswellen, die durch unter der Wasseroberfläche eingebaute musikalische Rohre strömen, einen unwahrscheinlichen Klang, die so genannte „Meeresmusik“, die den weiten Raum des Spazierwegs am Meer füllt. An der äußersten Spitze der Halbinsel Zadar, neben der schon weltbekannten Meeresorgel, glänzt auch das Werk Gruß an die Sonne, ein 22 m großer Kreis, dessen 300 mehrschichtige Glasplatten das Sonnenlicht des Tages auffangen. Sie produzieren von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, begleitet vom Rhythmus der Wellen und den Klängen der Meeresorgel, eine effektvolle Lichtshow, die das So nnensystem simulieren soll.

Die schwimmbegeisterten Touristen werden an dem Stadtstrand Kolovare genießen, und nur wenige Kilometer vom historischen Zentrum befinden sich touristische Resorts Borik und Diklo, mit schönen Stränden und zahlreichen Sportsmöglichkeiten und Wellness-Zentren. Dort finden Sie auch Unterkünfte in Hotels und Privatwohnungen. Busse fahren jede 10 Minuten bis zum Zentrum von Zadar.
In Zadar können Sie vielfältige Ausstellungen anschauen, oder traditionelle dalmatinische Musik an den Konzerten hören. Für Liebhaber der klassischen Musik ist die traditionelle Veranstaltung der Musikabende in St. Donat [LINK] erwähnenswert, das von Anfang Juli bis Mitte August läuft. Für die Liebhaber des Nachtlebens empfehlen wir weitere Lounge Bars und Clubs: Ledana, Arsenal, The Garden, Maraschino Bar und Hitch Bar und andere kleinere Cafés in den Straßen im Zentrum von Zadar. Während Sie sich in Zadar aufhalten, kosten Sie unbedingt die Spezialitäten der dalmatinischen Küche in den zahlreichen Tavernen und Restaurants. Wir empfehlen die Taverne Stomorica, Restaurant Malo misto, Lungo Mare und das renommierte Fischrestaurant Foša und Niko. Genießen Sie Gerichten mit Meeresfrüchten, traditionellen dalmatinischen Eintöpfen und Lamm, wie auch den inländischen Schinken und Käse. Im Zentrum finden Sie zahlreiche Geschäfte und Souvenirläden, wo man ein Mitbringsel von dem Besuch der schönen Stadt kaufen kann. Wenn Sie ein traditionelles Souvenir wollen, dann entscheiden Sie sich für das häufigste Souvenir, das ausländische Gäste aus Zadar mitnehmen, eine Flasche Maraschino, der berühmte süße Kirschlikör, Schokolade Pralinen mit Maraska Kirschen oder ein Glas Souvenir der Hl. Donat Kirche, Glasschmuck oder antiker Schmuck und Glas Repliken, die im Museum für antikes Glas hergestellt werden.


Zadar - Grundinformationen

Zadar – wieviel Einwohner: 72717, Zadar - Tag/ Heiliger: heilige : 24.11. Sv. Krševan

Entfernung vom Stadt

Zadar - Makarska. 205km, Zadar - Split: 158km, Zadar - Pula: 389km, Zadar - Rijeka: 292km, Zadar - Šibenik: 93km, Zadar - Dubrovnik: 385km, Zadar - Zagreb: 285km

Unterkunft Möglichkeiten

Private Unterkunft, Ferienwohnungen, Zimmer, Hotels, Familien hotels, Pension, Motel, Campingplätze

Strande

kies, sand, steinstrände, betonstrände

Objekte und Anstalten

Krankenhaus, erste Hilfe, Supermärkte, Einkaufszentren, Bäckereien, Tankstelle, Post, Bank, Wechelstube, Internet cafe, call shop, taxi, Bushaltestelle, Apotheke, Aouvenirläden, Zahnärzte, Marktplatz, Fischmarkt

Sports und erholsame Angebot

Fußballplätze, mini-fußballplätze, strand-volleyball, basketballplätze, tennisplätze, rent-a-car, motorradverleihen, rent-a-bike, jet ski, booteverleichen, Tauchen schule, wassersport, spazieren, jogging, wasserrutsche, Fahrradwege, fitnessstudio, massage, sauna, solarium

Beherbergungs Angebot

Restaurants, tradionelle kroatisce Tavernen, pizzerie, fast food restaurants, cafes

Nachtleben

Diskothek, Nachtklub, karaoke show, musikabende im Stadt, casino, coctail-bar, kino, theater

Weitere Angebot

Kongresszentrum, extremsport, rafting in die Nähe, kroatische Naturschutzpark in die Nähe, kroatische Naturreservat in die Nähe, organizierte Ausflüge an die nächste Reiseziele, organizierte Ausflüge an die nächste Inseln, lange Spazierweg am Meer, amüsantes und kulturelles Angebot organisiert vom Fremdenverkehrbüros, Fischerfeste, traditionelle Feste, Hafen vor Ort, Hafen vor Ort

Zadar – warum sollen Sie diese Zielorte auswählen

klares Meer, schöne Strände, lange Spazierwege am Meer, Nadelwald am Strand, Strand im Ort, amüsante Angebote im Ort, sport Angebote im ort, gastronomische Angebot, amüsantes und erlebnisreiches Nachtleben, kulturelles Angebot (Kunstausstellungen, Aufführungen, Musikabende), kulturelles Angebot im Sommer, grosse Einkaufsmöglichkeiten, mehrere kulutelle und geschichtliche Denkmale, Museen und Galerien, schöne Tauchmöglichkeiten, Surfmöglichkeiten, lange Rad und Lauf Wege, Vorbereitung der Spotler, organization von Seminaren, spezielles Programm für Kinder und Jugendliche, interessantes Ausflugsangebot, Segeln Möglichkeiten zum Inseln, häusliche gastronomische Angebote, Pilgerfahrt Möglichkeit, verschiedene Veranstaltungen (Modenschauen, Festen, Sportveranstaltungen, Partys, Konzerte)

  • Zadar
  • Zadar